Skip to main content

Installation von Seafile mit Apache und MySQL

In diesem Artikel zeigen wir, wie Seafile unter Ubuntu 14.04 installiert wird. Seafile ist eine Software, mit der Cloud-Speicher auf dem eigenen Server bereitgestellt werden kann. Als Open-Source-Produkt ist Seafile eine gute Alternative zu Diensten wie Dropbox, um die Speicherung der Daten selbst in der Hand zu haben. Seafile bietet ähnliche Funktionen wie die bekannten Cloudspeicher-Dienste und stellt Client-Software für Windows, Linux, Mac, Android und iOS zur Verfügung.

(mehr …)

ssl-mit-letsencrypt-und-froxlor

Let’s Encrypt – kostenlose SSL-Zertifikate mit Froxlor SNI auf Debian 8 Jessie

Hinweis: Zu diesem Artikel gibt es hier ein Update

 

Seit Dezember 2015 ist die Initiative Let’s Encrypt in der öffentlichen Beta-Phase, um die Verschlüsselung im Netz voranzutreiben: valide SSL-Zertifikate für jede Website und das kostenlos. In der Praxis sieht dies folgendermaßen aus:

  • Ein Let’s Encrypt-Client holt die Zertifikatsdateien ab und erledigt auf Wunsch die Konfiguration des Webservers
  • Man erhält ein auf drei Monate befristetes, domainvalidiertes SSL-Zertifikat mit der Option auf Verlängerung

Am Beispiel dieses Blogs haben wir ein Let’s Encrypt – Zertifikat erfolgreich implementiert. Da zur Verwaltung eines Apache2-Webservers (Apache 2.4.10 auf Debian 8 Jessie) Froxlor eingesetzt wird, sollte die Einrichtung des SSL-Zertifikats über dieses Management-Tool erfolgen.

(mehr …)